Moaralm | Dachsanierung mit Legschindeldeckung an Almkaser

Wir hatten das Vergnügen in wunderbarer Landschaft im Hochgerngebiet nahe dem Hochgernhaus  am Almkaser der Moaralm (1400 m) zu arbeiten.

Eine Dachsanierung stand an. Wir suchten eine Lösung zu finden, die dem Gebäude und dem Ort gerecht wurde. Eigentümer Martin Nieß und wir entschlossen uns für ein überzeugendes Modell . Auf eine neue Unterkonstruktion hat die Zimmerei Entfellner das Dach mit Legschindeln aus gespaltenem Lärchenholz gedeckt. Die Dachrinnen sind aus dem Stamm gefräst und mit der Hand nachgehobelt. Schwersteine beschweren die Dachdeckung.